Smart Home Smart Lock: Nuki startet Fernzugriff via Thread - News, Bild
15.02.2024
per Whatsapp teilen

Smart Lock: Nuki startet Fernzugriff via Thread

Das Smart Lock Pro schaltet automatisch von WLAN auf Remote Access via Thread um, dadurch wird Energie gespart und das Netzwerk stabiler. Beim Smart Lock ersetzt das neue Feature via Thread den bisherigen Fernzugriff per Bridge und macht diese obsolet. Mit Remote Access via Thread können dann alle Nuki-Funktionen von unterwegs genutzt werden – ganz ohne Bridge oder WLAN-Modul, ganz egal, ob man das Standardmodell oder die Pro-Version nutzt.

Batteriestatus überprüfen, Zutrittsberechtigungen vergeben, Sperraktionen einsehen: Alle diese Features lassen sich aus der Ferne nutzen.

Der Schlüssel zur Nutzung ist eine aktive Matter-Verbindung über einen kompatiblen Smart-Home-Hub. Dieser agiert als Steuerzentrale und bringt das Nuki-Smart-Lock der vierten Generation online. Kompatibel sind Hubs, die Matter via Thread unterstützen und, dank NAT64, das Smart Lock mit dem Internet verbinden können. Apple und Home Assistant zum Beispiel unterstützen diese Funktion bereits, andere Hersteller arbeiten noch daran.

Beim Smart Lock Pro ist die zusätzliche Fernzugriff-Option inbegriffen. Für das Smart Lock kann der Fernzugriff über Thread für eine einmalige Zahlung von 49 Euro in der Nuki-App erworben werden. Bestehende Nuki-Kunden, die bis zum 20. Februar ein Smart Lock der vierten Generation für 169 Euro erwerben, erhalten das neue Fernzugriff-Feature über einen kompatiblen Hub kostenlos dazu – und sparen sich die Einmalgebühr von 49 Euro.  

Neben „Fernzugriff via Thread”  wurde von Nuki für Frühjahr 2024 noch ein weiteres Firmware-Update angekündigt, und zwar in Bezug auf jene Matter-Funktion, die eine Unterscheidung zwischen „Tür öffnen” (inklusive Ziehen der Falle) und „Aufsperren” ermöglicht. Im Protokoll integriert ist die Funktion seit dem Release von Matter 1.2 im Herbst 2023.

Vorheriger News

WLAN-Fußbodenheizungs-Thermostat von Revolt mit Sprachsteuerung

Nächste News

Echo Hub von Amazon feiert Premiere - Bedienpanel für Smart-Home-Geräte

image_suche_alle_news

Die neusten News

Weitere News des Autors Jochen Wieloch